Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Weihnachtsfeier Schützenverein 1897 St. Ingbert – Treue Mitglieder geehrt


Auch die Ehrengäste, Oberbürgermeister Georg Jung und der Vizepräsident des Schützenverbandes Saar – Walter Wolpert mit Frau Elke Wolpert, schafften es rechtzeitig zur Feier.
Die Ehrung von verdienten Mitgliedern hat beim Weihnachtsfest der St. Ingberter Schützen Tradition. Horst Müller, Oberbürgermeister Georg Jung und Walter Wolpert ehrten 7 Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit. So wurde für 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft im Saarländischen Schützenverband und im Deutschen Schützenverband die Goldene Ehrennadel nebst Urkunde verliehen. Die Silberne Ehrennadel gab es für 25 Jahre Mitgliedschaft. Für die lange Mitgliedschaft im Verein erhielten die Schützen einen Pokal.

Für Ihre vorbildliche Jugendarbeit und Ihr großes Engagement im Verein wurden Ulrike Heiny und Angelika Wahrheit gewürdigt und erhielten neben einem großen Strauß Blumen auch viel Lob und Dank vom ersten Vorsitzenden Horst Müller.

In seiner Weihnachtsansprache an die Mitglieder ging H. Müller mit der Fabel „vom kleinen Schräubchen“ auch darauf ein, dass jedes Mitglied für den Verein wichtig ist. Er wies auch darauf hin, dass es sehr wichtig ist, das jeder Schütze seinen Teil dazu beiträgt damit der Verein auch weiterhin so gut da steht.
In seiner Rede erinnerte Horst Müller auch noch einmal an die Landesmeisterschaften im Bogenschießen, die der Verein am 15. und 16. Januar im Namen des Verbandes ausrichtet. An diesem Wochenende kämpfen Bogenschützinnen und -schützen aus dem ganzen Saarland in der Rohrbachhalle um die Ehre der Landesmeisterschaft. Eine Großveranstaltung, auf die man bereits mit Spannung erwartet.
Nach dem offiziellen Teil der Weihnachtsfeier ging man in den gemütlichen Teil über. Nach einem Besuch von Nikolaus und Knecht Rupprecht, bei dem die Jungschützen beschenkt wurden, wurde musiziert und gesungen. Der Abend klang in weihnachtlicher gemütlicher Stimmung aus.

Ehrungen auf einen Blick:
Jürgen Blees, Horst Frisch und Manfred Haag wurden für 25 Jahre Zugehörigkeit geehrt. Manfred Derouet, Stefan Schankola und Gudrun Küpper wurden für 40 Jahre Zugehörigkeit ausgezeichnet. Für 50 Jahre Zugehörigkeit erhielt Julius Roloth die Ehrennadel in Gold.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017