Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Tageswohnungseinbruch und Einbruch in einen Kindergarten

Mit einem Hebelwerkzeug versuchten Täter die Terrassentür des Zweifamilienhauses in der Grißen Flurstaße aufzuhebeln. Vermutlich wurden sie durch Anwohner gestört und ließen von der weiteren Tatausführung ab. Von Anwohnern wurde gegen 17.00 Uhr ein lautes Geräusch vernommen, welches aber nicht der Tat zugeordnet wurde.

Bei dem Kindergarteneinbruch hatte der Täter es offentsichtlich auf Lebensmittel und Getränke abgesehen. Außerdem wurde eine weiße Stereoanlage der Marke Tevion entwendet.

Möglicherweise besteht zwischen diesen beiden Taten und dem Einbruch in ein Wohnhaus in der Hildegardstraße ein Tatzusammenhang.
Hinweise erbittet die Polizei St. Ingbert unter Tel.: 06894/1090.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017