Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Häuslichen Schläger dingfest gemacht

So auch der Fall einer 20jährigen Frau aus St. Ingbert.
Vor allem Ende 2010 musste sie durch ihren 26 jährigen Lebensgefährten nicht nur viele Schläge einstecken, sondern wurde auch am Leben bedroht, gewürgt und dadurch erheblich eingeschüchtert, verängstigt und einem großen psychischen Druck ausgesetzt.
Auf Betreiben der St. Ingberter Polizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Saarbrücken daraufhin durch das Amtsgericht St. Ingbert Haftbefehl gegen den Schläger erlassen.
Bei seiner Festnahme durch Beamte der PI St. Ingbert versuchte der aggressive Mann, der wegen zahlreicher anderer Delikte amtsbekannt ist, bereits inhaftiert und auch aktuell nur zur Bewährung auf freiem Fuß war, zu flüchten, wurde aber schnell gefasst.
Nun sitzt er in der Justizvollzugsanstalt Saarbrücken ein und erwartet seinen Prozess.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017