Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sieben Glückspilze gewinnen Karten zum St. Ingberter Jazzfestival

Genau dort kann man vom 21. Januar bis 14. Februar exklusiv Eintrittskarten und mehr zum Festival gewinnen, das vom 18. bis 27. März im Kulturzentrum auf der Alten Schmelz die unterschiedlichen Strömungen und Einflüsse der Blue Notes vorstellen wird.
Zu gewinnen gibt es zunächst einmal fünf Mal je ein Ticket für einen jazzig-funkigen Festivalabend nach Wahl. Zusätzlich gibt es als Preis noch eine Karte zum Abschluss des Festivals mit Nils Landgren und Maceo Parker am Sonntag, 27. März, der mit einer Einladung zum VIP-Empfang ab 16 Uhr verbunden ist. Als Hauptpreis wird unter allen teilnehmenden Jazzfreunden ein Festivalpass für alle Veranstaltungstage verlost.
Um zu gewinnen, muss man einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel Jazz experience 2011 Newsletter“ an die Adresse jazz@st-ingbert.de senden. Nicht vergessen: vollständigen Namen und Anschrift in der Email angeben, damit die Gewinne per Post zugestellt werden können.
Einsendeschluss ist der 14.02.2011. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter und Familienangehörige der Abteilung Kultur der Stadt Sankt Ingbert sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Und noch ein schöner Nebeneffekt des Gewinnspiels: die Teilnehmer erhalten zukünftig den Newsletter mit Informationen zur Sankt Ingberter Kultur. Den kann man natürlich jederzeit wieder abbestellen. Die entsprechenden Daten werden ausschließlich für Gewinnspiel und Newsletter genutzt und keinesfalls an Dritte weitergegeben.
Für alle, die nicht gewonnen haben: der Vorverkauf zum 25. Internationalen Jazz Festival Sankt Ingbert geht weitert. Tickets erhältlich in allen ProTicket-Vorverkaufsstellen, unter www.proticket.de/termine/stingbert und telefonisch unter 01803-776842 (9 Ct pro Minute, Montag bis Freitag 09.00 – 20.00 Uhr, Samstag 09.00 – 16.00 Uhr .

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017