Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Bunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertretenVon Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale Vergangenheit

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

„Fragen an den Autor“ zum Herz – Professor Dr. Dietrich Grönemeyer live aus Rublys Werkstatt in Homburg

Im europäischen Mittelalter wurden oft Herz und Körper getrennt bestattet. Wie weit aber sind die Zusammenhänge zwischen unseren Gefühle und der „Pumpe“ wissenschaftlich geklärt? Kann Ärger töten oder Liebe heilen? Wie weit arbeiten Psychotherapie und Medizin zusammen? Welche neuen technischen Möglichkeiten gibt es bei Herzerkrankungen? Was kann man selbst vorsorgend tun?
Professor Dr. Dietrich Grönemeyer in „Fragen an den Autor“ am Sonntag, 6. Februar, 11.04 Uhr, auf SR 2 KulturRadio zu „Dein Herz. Eine andere Organgeschichte“. Live aus Rublys Werkstatt in Homburg
Die Hörerinnen und Hörer können sich telefonisch oder per Mail mit „Fragen an den Autor“ beteiligen. Telefon: O681 65 100; E-Mail: fragen-an-den-autor@sr-online.de.
Außerdem gibt es ein Diskussionsforum im Internet (“WebLog”), unter www.sr2.de oder http://fragenblog.sr-online.de/.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017