Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 4 ℃ · Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi 3DVorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Dieseldiebstahl in Hassel u. Verkehrsunfall auf der BAB8

In der Zeit zwischen Donnerstag, 10.02.2011, 17:15 Uhr und Freitag, 11.02.2011, 07:30 Uhr wurde in St. Ingbert-Hassel von unbekannten Tätern aus einem Forstschlepper Dieselkraftstoff entwendet. Außerdem wurden weitere Fahrzeugteile demontiert und gestohlen, bzw. mutwillig beschädigt.
Zur Tatzeit war das Forstfahrzeug im Waldgebiet in der Verlängerung der Neuhäuseler Straßen in Richtung Festplatz Fröschenpfuhl etwas abseits des Zuweges abgestellt.
Der oder die Täter benutzten zum Abtransport des Diebesgutes vermutlich ein Kraftfahrzeug.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert.

*************
Verkehrsunfall auf der BAB:
Am Freitag, 11.02.2011 ereignete sich um 12:05 Uhr auf der BAB 8 in Richtung Zweibrücken in Höhe des Autobahn Kreuz Neunkirchen ein Verkehrsunfall.
Ein 19-jähriger wollte zuvor mit seinem PKW, Skoda Fabia, noch einen anderen PKW überholen. Jedoch verschätzte er sich bei dem Überholvorgang und zog unmittelbar danach sein Fahrzeug nach rechts um noch auf die Ausfahrt der BAB 6 in Richtung Homburg zu wechseln. Hierbei geriet er in der Rechtskurve im Ausfahrtsbereich aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern. Der PKW kam in der Folge nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf den unfefestigten Grünstreifen, wo sich der PKW mehrfach überschlug und nach ca. 50 Metern unmittelbar vor einem Baum auf der Seite zum Liegen kam.
Der Fahrer, sowie sein ebenfalls 19jähriger Mitinsasse blieben unverletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017