Nachrichten

Mittwoch, 13. Dezember 2017 · leichter Sprühregen  leichter Sprühregen bei 3 ℃ · Vorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-KreisProgramm für Senioren in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Betrüger an älterer Dame gescheitert

Die Dame erhielt einen Anruf eines Mannes, der deutsch mit ausländischem Akzent sprach und die Zahlung von 480 Euro noch am gleichen Tag vor 18 Uhr über Western Union in die Türkei nach Istanbul forderte.
Sollte die Frau dem nicht nachkommen, müßte sie noch weitere 800 Euro bezahlen, so die Drohung des Anrufers.
Auf die Frage, warum sie überhaupt etwas zahlen sollte, ging der Mann übrhaupt nicht ein, sondern wiederholte seine Foderung eindringlich, um die die Dame einzuschüchtern.
Dann diktierte der Betrüger der älteren Frau, wohin sie das Geld überweisen solle, wobei die allerdings vergaß, sich die Daten des Empfängerkontos zu notieren.
Dann legte der Anrufer auf.
Unsicher geworden, fragte die nun aufgeregte, aber resolute Frau bei ihrer Hausbank nach, wo ihr geraten wurde, kein Geld zu überweisen und Anzeige bei der Polizei zu machen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017