Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wohnungsbrand in Rentrisch

Durch das Feuer erlitten 5 Personen leichte Rauchgasvergiftungen, wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert, aber am heutigen Rosenmontag wieder entlassen.
Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.
Während des halbstündigen Einsatzes von 3 Löschfahrzeugen der Feuerwehr St. Ingbert, eines der Feuerwehr Rentrisch, sowie 3 Rettungswagen, mußte die Untere Kaiserstraße (B40) voll gesperrt werden.
Nach bisherigen Ermittlungen dürfte der Brand in der Küche ausgebrochen sein, nachdem auf dem eingeschalteten Herd abgestelltes Öl wohl längere Zeit unbeaufsichtigt geblieben war, so daß von einer fahrlässigen Brandstiftung ausgegangen wird.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017