Nachrichten

Dienstag, 29. September 2020 · Sprühregen  Sprühregen bei 11 ℃ · Linke: Protest gegen erneute Verhinderung des Sicheren Hafens durch Ulli Meyer Sitzung des Stadtrates Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr St. Ingbert-Mitte am Schützenhaus

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Gersheim – Land fördert Industriegebiet

Bereits in den Jahren 1993 bis 1994 hatte die Gemeinde das Industriegebiet mit Landeshilfe erschlossen. Erfolgreich wurden verschiedene Betriebe angesiedelt. Eine größere Teilfläche von 1,5 Hektar hatte die Gemeinde bisher für einen möglichen Großinvestor reserviert. Da solche Ansiedlungen derzeit nicht sehr wahrscheinlich sind, hat sich die Gemeinde entschlossen, auch diese Restfläche zu parzellieren. Dazu wird eine Erschließungsstraße gebaut. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 66.000 Euro, das Land hilft jetzt mit einem Zuschuss von 70 Prozent.

Georgi: “Mit der neuen Parzellierung hat die Gemeinde gute Vermarktungschancen. In Gersheim werden so neue Arbeitsplätze geschaffen. Deshalb haben wir diese Förderung gerne bewilligt.”

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020