Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Den Schwachstellen der Heizung auf die Spur kommenSchmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden Lichts

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Weitere Aufoaufbrüche in St. Ingbert

1.
Auf dem Parkplatz des Gesundheitsparks am St. Ingberter Krankenhaus wurde am Donnerstagnachmittag eine Scheibe eines Mercedes A-Klasse eingeschlagen und eine auf dem Rücksitz abgelegte Aktentasche entwendet, in der sich der Fahrzeugbrief des PKW und diverse Papiere befanden.

2.
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in der Eichendorffstraße in St. Ingbert 2 Ford Fiesta mit dem sogenannten Rumänenknick ( brachiales Aufhebeln einer Fahrzeugtür ) geöffnet. Entwendet wurden einmal eine Radio/CD-Kombination Kennwood, eine Baßröhre und eine Endstufe. Aus dem anderen Fahrzeug wurden ebenfalls eine Endstufe und eine Baßröhre, 2 EC-Karten, sowie diverse Papiere gestohlen.

3.
Ebenfalls in der Nacht von Donnerstag zum Freitag wurde in der Karl-Uhl-Straße in St. Ingbert ein Opel Corsa mit dem sog. Rumänenknick geöffnet. Gestohlen wurde ein Radio mit CD und MP3-Player Sony, sowie ein Bundespersonalausweis und ein Führerschein.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017