Nachrichten

Mittwoch, 13. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Programm für Senioren in der Kinowerkstatt50 Jahre galerie m beck HomburgWintervorbereitung der Regionalliga-Mannschaft

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen der Biosphären-VHS

Das ehemalige Sankt Ingberter Eisenwerk, bekannt als die Alte Schmelz, stand schon zu Zeiten seiner Gründung im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie. Insbesondere die Frage, ob die vor Ort vorhandenen Rohstoffe Holz, Eisenerz und Wasser entsprechend den unternehmerischen Bedürfnissen genutzt werden sollten oder ob auf ökologische Faktoren und Gewohnheitsrechte der Bevölkerung zu Ungunsten der zu erwartenden Betriebsgewinne Rücksicht genommen werden sollte, war von existentieller Wichtigkeit. Vor Ort erfahren Sie interessante Details und Hintergründe. Leitung wird Hans-Werner Krick sein.
Treffpunkt: 15.30 Uhr auf der Alten Schmelz, Möllerhalle. Die Veranstaltung geht bis 17 Uhr. Der Preis beträgt 4 EURO (2 EURO ), Familien: 10 Euro. Anmeldung unter Tel. 06894/384747.

Auf der Wanderung von Jutta Klicker erfahren Sie Entschleunigung und ein einzigartiges Naturerlebnis in kulturträchtiger Umgebung. Die meditative Wanderung führt von 11-16 Uhr rund um das Kloster Wörschweiler und das Schloss Gutenbrunnen. Treffpunkt ist Wörschweiler, Waldparkplatz an der Zufahrt von Schloss Gutenbrunnen an der L 111 zwischen Bierbach an der Blies und Wörschweiler. Der Preis beträgt 10 Euro. Anmeldung unter Tel. 06894/13-726.

Treffpunkt der Wanderung am 27. März ist um 10 Uhr in Rohrbach, Geistkircher Hof. Die Leitung hat Franz Stolz. Der Preis beträgt 5 Euro. Anmeldung unter Tel. 06894/13-726.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017