Nachrichten

Montag, 11. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Kinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe SaarVon Planung bis Übergabe – Immer mit dem Energieberater

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Benzindiebstahl durch Aufbohren des Tankes

Unfallbeteiligte Fahrzeuge: Seat Ibiza blau, Renault Kangoo grau, Peugeot 306 blau, Ford Ka blau

Sachverhalt : In der Nacht zum 26.11.2006, wurde in den Tulpenstraße an drei geparkten Fahrzeugen der Benzintank unter dem Fahrzeug aufgebohrt und Benzin entwendet. Da an einem PKW noch Benzin auslief mußte die Feuerwehr mit vier Einsatzfahrzeugen anrücken. Von der Feuerwehr mußte das Erdreich, an der Stelle, an der der PKW geparkt war, oberflächlich abgetragen werden.An einem weiteren PKW, einem Ford KA, Farbe blau, wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und ein Alu-Koffer entwendet.Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894/1090

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017