Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Gestürzte Mountain-Bike Fahrer

Dieser war mit seinem MTB eine steile Gefällstrecke hinuntergefahren und in ein Loch geraten, so dass er zu Fall kam und ca. 20 Meter den dortigen Hang hinunterstürzte.
Das Loch war zuvor von Unbekannten vorsätzlich auf der Strecke in den Waldboden gegraben worden. Es war so präpariert worden, dass es nicht oder nur schwer erkennbar war. Gegen den unbekannten Täter wird bei der Polizei ein Ermittlungverfahren wegen vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung geführt.
Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894-1090

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017