Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Den Schwachstellen der Heizung auf die Spur kommenSchmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden Lichts

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Rischbachschule informiert

Die Information betrifft auch die Zweigstelle Wiesentalschule und die Grundschule Am Stiefel.

Die Anmeldung zur Einschulung in Rischbach- und Wiesentalschule und der Kinder aus Rentrisch wurde vorgezogen. Sie findet bereits am Freitag, 15. Dezember, in der Rischbachschule statt. Grund hierfür ist die Sprachfördermaßnahme „Früh deutsch lernen“.

Vor allem Kinder mit Migrationshintergrund besuchen im letzten Halbjahr vor der Einschulung auf freiwilliger Basis kostenlose Förderkurse. Sie erhalten in zehn Schulstunden pro Woche eine altersorientierte Förderung in Deutsch. Finanziert wird die Sprachförderung vom saarländischen Kultusministerium.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017