Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schüler lernen Chinesisch in Shanghai

Das neue Angebot deckt den wachsenden Bedarf an Mandarin-Sprachkursen und ist extra für die jugendliche Zielgruppe entwickelt worden. Gemeinsam mit Gleichgesinnten aus aller Welt treffen sich die Teenager im Alter von 13 bis 17 Jahren in der chinesischen Metropole, um zusammen Mandarin zu erlernen. Daneben erhalten sie Einblicke in die chinesische Kultur und Lebensweise.

Nach einem Einstufungstest findet vormittags in kleinen Gruppen der Sprachunterricht statt. Die moderne Sprachschule gehört zu den besten des Landes und liegt mitten in der Innenstadt. Nachmittags und abends stehen sportliche Freizeitaktivitäten genauso auf dem Programm wie die Einführung in die Kunst der Kalligrafie, Maskenbau oder die Abläufe einer chinesischen Tee Zeremonie. An den Wochenenden werden Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der modernen Millionenstadt Shanghai unternommen. Die Jugendlichen wohnen entweder zusammen mit ihren Betreuern in einer benachbarten Student Residence oder bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien.

„Die hohen Qualitätsstandards unserer Partnerschule und der Unterkünfte entsprechen voll und ganz westlichen Ansprüchen. In nur wenigen Wochen machen die Teilnehmer vor Ort sprachlich schnelle Fortschritte und lernen gleichzeitig die kulturellen Besonderheiten des Alltags in China kennen“, betont Wolfgang Bauer, Leiter der Sprachreisen bei den Carl Duisberg Centren.

Weitere Informationen:
Carl Duisberg Centren, Wolfgang Bauer, Hansaring 49-51, 50670 Köln,
Tel.: 0221/1626-282298,
E-Mail
bauer@cdc.de

PDF-Datei dieser Meldung zum Herunterladen:

http://www.cdc.de/fileadmin/dam/de/unternehmen/presse/pdf/2011/PM_2011_05_25
_shanghai_fuer_kids.pdf

Pressefotos:

Pressefotos zu dieser Meldung zum Herunterladen in Originalgröße finden Sie
im Pressebereich unserer Internetseite :
http://www.cdc.de/Pressemeldungen.324.0.html

Information zu den Carl Duisberg Centren:
Die Carl Duisberg Centren sind ein führendes gemeinnütziges
Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und
Qualifizierung. Mehreren tausend Menschen aus aller Welt vermitteln wir
alljährlich Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz,
Auslandserfahrung und internationales Fachwissen. Darüber hinaus managen wir
grenzüberschreitende Bildungsprojekte für Wirtschaft und öffentliche
Institutionen. Die 1962 gegründeten Carl Duisberg Centren haben ihren
Hauptsitz in Köln und sind in Deutschland an sechs weiteren Standorten in
Berlin, Dortmund, Hannover, München, Saarbrücken, Radolfzell am Bodensee und
der Rhein-Main-Region präsent. Eigene internationale Standorte sichern in
Verbindung mit zahlreichen Kooperationspartnern in aller Welt die
internationale Handlungsfähigkeit der Carl Duisberg Centren.

Weitere Informationen in unserem Kurzprofil:
http://www.cdc.de/Unternehmen.1360.0.html

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017