Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 18 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Autodiebe in St. Ingbert unterwegs !!

1. Einbruch in Autoaufbereitungsfirma/Diebstahl zweier PKW
Unbekannte Täter drangen in eine Firma in St. Ingbert, Obere Rischbachstraße ein. Neben Bargeld und drei Fahrzeugschlüsseln wurden dann aus einer Werkstatt zwei PKW entwendet. Beim Rangieren wurde ein weiterer PKW beschädigt.
Ein PKW Opel Astra silber wurde zwischenzeitlich in der Ensheimer Straße aufgefunden. An dem Fahrzeug waren die in der gleichen Nacht entwendeten Kennzeichenschilder (Tat 2) angebracht
Der andere PKW, ein Ford Ford Focus blau; ist in der Saarbrücker Straße aufgefunden worden.
2. Diebstahl von Kennzeichenschildern
An einem blauen Dacia Logan wurden die beiden Kennzeichenschilder entwendet. Das Fahrzeug war in der Straße „In den Schankgärten“ abgestellt.
3. Versuchter Diebstahl von zwei PKW
Auf den Parkplätzen hinter der ehemaligen Westpfälzischen Verlagsdruckerei und dem Parkplatz des Rewe – Marktes zwischen Kohlenstraße und Poststraße wurde versucht, zwei PKW zu entwenden. Es handelte sich um einen Ford Fiesta grün einen schwarzen Peugeot 106. An beiden Fahrzeugen war die Seitenscheibe eingeschlagen worden. Offensichtlich gelang es nicht die Fahrzeuge zu starten.
Hinweise an die Polizeiinspektion St. Ingbert, unter 06894/1090. Frisch, KOK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017