Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Neues Halbjahresprogramm des Forums für Erziehung erschienen

Hinzu kommen Filmabende zu den Themen Vatersein, sich durchsetzen können oder dem Thema Pubertät. Wer sich intensiver mit Erziehungs- und Familienfragen auseinandersetzen möchte kann an einem der verschiedenen Elternkurse teilnehmen. Auch für Paare mit Kindern gibt es verschiedene Angebote rund um das Thema Partnerschaft. Viele Angebote sind kostenfrei. Für die Teilnahme an den Kursen ist eine kleine Gebühr zu leisten. Das Forum für Erziehung ist ein Angebot des Familienhilfezentrums Homburg, einem Kooperationsprojekt des Sozialpädagogischen Netzwerks der Arbeiterwohlfahrt und dem Jugendamt des Saarpfalz-Kreises. Die Broschüre kann angefordert werden unter der Telefonnummer 06841-77783-0 oder über die Internetseite www.forumfürerziehung.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017