Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Saarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertretenVon Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbrüche in St. Ingbert

In der Reinhold-Becker-Straße und im Akazienweg im Wohngebiet Hobels hebelten Unbekannte jeweils Fenster auf. Während das Diebesgut beim Einbruch ins Anwesen Reinhold-Becker-Straße bislang nicht feststeht, wurde beim Einbruch ins Anwesen Akazienweg1 Goldkette, 1 Silberbarren mit dem Aufdruck „1100 Jahre St. Ingbert 1988“, sowie ein kleinerer Bargeldbetrag entwendet.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017