Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

BSG: Letzte Schicht der Kegel-Kids fast wie eine Weihnachtsfeier

Beim Kegel-Blitz-Turnier hießen die letzten Sieger 2006, (so lautet die Urkunde), Marc Blatt und Erika Focoso. Jugendübungsleiter H. Peter Richter,
der ab dem Jahr 2007 den neuen Wettbewerb Kegler/Keglerin des Monates
und des Jahres ausrief wurde von seinen „Trainingskindern“ als Dank und Anerkennung mit einem Präsentkorb beschert.
Mit allen Unterschriften der teilnehmenden Kinder wurde die Weihnachtspost an die befreundeten Jugendgruppen im Behindertensport: Eric-Carle-Schule Mainzweiler, LH Saarpfalz, HiSpo Quierschied und BSJ Völklingen noch rasch erledigt. Auch eine Weihnachtskarte an den Jugendausschuss des saarländischen Behinderten-Sportverbandes war dabei, der die Enttäusschung der Kinder ausdrückte über die nach einmaliger Austragung wieder abgesetzten Landesmeisterschaften Kegeln Jugend aber auch die Hoffnung und Bitte, daß die Entscheidung überdacht und doch noch ein Landesturnier durchgeführt wird.
Vor dem Aufbruch zum Ausklang mit gemeinsamem Abendessen fand noch die
Geschenktombola größtes Interesse.
Aber damit war die Veranstaltung noch nicht zu Ende, Erika Focoso las eine Weihnachtsgeschichte vor, wie beim Nikolaus auf der Kegelbahn trat Michelle Fisch wieder mit Gedicht- und Liedbeiträgen als Solistin auf, da wollten ihre Geschwister im Kindergartenalter Saskia und Florian auf Stühlen stehend nicht nachstehen. Das letzte Lied war zum Mitsingen und mindestens Mitklatschen ausgelegt.
Das abschließende gemütliche Beisammensein ließ für die Kindergruppe Kegeln ein ebenso erfolgreiches wie ereignisreiches Jahr in froher Runde ausklingen. hpr

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017