Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Kirmes in St. Ingbert – FamilientagSonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Abgeknicktes Verkehrsschild

So wurden Weihnachtsbäume, die zur Verschönerung an den Straßenlaternen
angebracht waren, von dort entfernt und in den Brunnen am Schange-Eck
geworfen.
Große Teile der Fußgängerzone waren mit Glasscherben bedeckt, die von den
„Feiern“ des Heiligabends übrig geblieben waren.
Die Spur der Schäden verläuft sich letztendlich in der Ludwigsstraße.
Dort wurde an der Ecke zur Kapellenstraße ein Verkehrsschild aus seiner
Verankerung gerissen und halb auf der Straße liegen gelassen.
Zeugen dieses Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizeiinspektin in St.
Ingbert unter der Telefonnummer 06894-1090 zu melden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017