Nachrichten

Dienstag, 6. Dezember 2022 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Helfender Adventskalenders des Lions Club – Verkauf abgeschlossen SPD Oberwürzbach setzt auf Kontinuität und Weiterentwicklung GemS Rohrbach wieder als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

22. Motorradmesse INTERMOTO – jeder Zweirad-Fan kommt auf seine Kosten

Am 15. März 2014 eröffnet die 22. INTERMOTO, die Aktionsmesse für Motorräder, Roller und Quads, auf dem Saarbrücker Messegelände die Motorrad-Saison im Saar-Lor-Lux-Raum und im angrenzenden Rheinland-Pfalz.

Im Fokus der zahlreichen Zweirad- und Quadfans aus der Großregion stehen natürlich die aktuellsten Kreationen der bekannten Motorradmarken. Es werden u.a. Neuheiten der Hersteller Aprilia, BMW, Derbi, Ducati, Gilera, Harley-Davidson, Honda, Kawasaki, Motech, Piaggio, Peugeot, Triumph, Suzuki, Ural, Vespa und Yamaha zu bestaunen sein. Egal, ob Roller, Enduros, Cruiser, Chopper, Naked Bikes, Touren oder Supersportler.

Fabrikneue Bikes sind aber bei weitem nicht alles, was den Zweirad-Enthusiasten in den sieben Messehallen und auf dem Freigelände geboten wird. Die gewohnt perfekte Mischung aus klassischer Zweiradschau, Action, Show, Spaß und Motorsport ist auch in diesem Jahr um weitere Highlights ergänzt worden. Wieder startet das stets spektakuläre Supermoto- Rennen auf dem Freigelände. Neben den deutschen Assen werden auch zahlreiche Piloten aus den Nachbarstaaten erwartet.

Die Fans des Customizings und den spektakulären Umbauten kommen ebenfalls wieder auf ihre Kosten. Für viele Clubs mit ihren Streetfightern und Edelumbauten ist und bleibt die INTERMOTO ein Pflichttermin. Gleiches gilt für die saarländischen Customizing- Spezialisten, die es ich nicht nehmen lassen in Saarbrücken mit dabei zu sein. Die besten Bikes werden sich in der weit über die Grenzen des Saarlandes bekannten Custombike Show der Fachjury präsentieren. Die Show wurde in diesem Jahr deutlich verjüngt und um einige Kategorien abgespeckt. Sie hat zudem in Form der erstmals im Rahmen der INTERMOTO laufenden Scooter Customshow der Fa. Scooter Attack eine »Schwester« bekommen.

Eine weitere Neuerung ist der bereits im letzten Jahr bei der TuningExpo von den Fans extrem gut angenommene »Wheelie Simulator«, der von dem deutschen Motorrad- Stuntfahrer Michael Threin entwickelt wurde und während der Messe auch betreut wird Zusätzlich wird es eine noch größere Auswahl an Motorrad-Zubehör, Tuning-Teilen, Reifen, Helmen und allen Arten von Bekleidung zu sehen, zu probieren und selbstverständlich auch zu kaufen geben. Nicht fehlen werden zahlreiche Reisespezialisten, die völlig auf die Belange von Bikern zugeschnittene Angebote vorstellen. Sei es nun in Deutschland, Europa, Afrika oder in den USA auf dem Highway Nr. 1 oder der berühmten Route 66.

Ein weiteres Glanzlicht dürfte die erstmals ausgetragene Wahl zur Miss Tattoo Expo Saar – Intermoto sein!

 

PM: David Köhler

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022