Nachrichten

Samstag, 19. August 2017 · klar  klar bei 12 ℃ · Ü30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

VHS 6. KW

Anmeldung für alle Kurse bei der VHS unter Tel. 06894/91460, für Kurse, die in Hassel stattfinden auch bei der Ortsverwaltungsstelle Hassel, Tel. 06894/51041

Katrin Fischer referiert am Mittwoch, 21. März, 19.30 Uhr im Kulturhaus über das Thema Medienkunst. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Medienkunst unseres Jahrhunderts und gibt an Hand von Bild- und Videobeispielen einen Einblick in die Aktions-, Performance- und Videokunst.

Am Donnerstag, 22. Februar, 19.30 bis 21 Uhr, Südschule beginnt der VHS-Kurs „Persönliches Glück“. Kursleiter ist Siegfried Thiel. Anmeldung ist erforderlich.

Die VHS bietet ab Samstag, 3. März, 10 bis 13 Uhr, in der Südschule einen Workshop zu „Wurfgleiter aus Balsaholz für Jugendliche“ an. Leiter ist Kai Lehmann. In diesem Workshop werden Kenntnisse im Flugzeugbau vermittelt, Wurfgleiter im Bausatz aufgebaut. Anmeldung ist erforderlich!

Entdecken Sie einen Weg zur inneren und äußeren Lebendigkeit und Lebensfreude. Erleben Sie Wesen und Formen des Qi-Gong und erfahren Sie Ihren persönlichen Lebensstrom mit chinesischen Gesundheitsübungen. Qi-Gong ist eine Kunst, die jeder erlernen kann, unabhängig von Wissen, Herkunft und Alter. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und eine Decke mit. Zu diesem Thema bietet die VHS am Samstag, 3. März, 10 bis 17 Uhr in der Südschule eine Veranstaltung an.

Karin Arnold führt am Dienstag, 6. März, 15.30 bis 16.30 Uhr, in der Südschule durch den VHS-Kurs „Gedächtnistraining für Kinder“. Nicht erst PISA zeigt, wie wichtig es ist, frühzeitig mit dem Gedächtnistraining zu beginnen. Unser Gedächtnistraining richtet sich an Kinder der Klassen 3 und 4 der Grundschulen. Mitzubringen sind neben guter Laune, Buntstifte und Schreibzeug.

Am Montag, 26. Februar, 18.30 bis 20.45 Uhr, Südschule beginnt der VHS-Kurs „Internet – Grundlagen Baustein 1“. Kursleiter ist Edmond Traudt. Voraussetzungen sind Windowskenntnisse.

Bildungsfreistellung HTML – Programmierung. Matthias Dengel führt am Donnerstag, 8. März und Freitag, 9. März, jeweils von 8 bis 14.30 Uhr, in der Südschule durch diesen Kurs.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die schon über Kenntnisse des Betriebssystems WINDOWS und Interneterfahrungen verfügen. Ein eigener PC zu Übungszwecken wäre sinnvoll. Rechtzeitige Anmeldung erforderlich!

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017