Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

„Akademie Hochbegabung“ in Rentrisch

Die Grundschule am Stiefel in Rentrisch wird auch nach ihrer Schließung als Bildungsstandort bestehen bleiben. Im kleinsten St. Ingberter Stadtteil entsteht die „Akademie Hochbegabung“. Der saarländische Bildungsminister Schreier stellt das Konzept der Akademie am heutigen Dienstag um 16.30 Uhr gemeinsam mit St. Ingberts Oberbürgermeister Georg Jung vor. Beratung, Förderung und Qualifizierung richten sich prinzipiell an alle Schüler, Eltern und Pädagogen im Saarland. Für den Bereich von Fördergruppen werden schwerpunktmäßig die Grundschulen des Saarpfalzkreises, des Landkreises Neunkirchen und des Stadtverbandes Saarbrücken einbezogen. In Rentrisch werden verschiedene Angebote der Begabten- und Hochbegabtenförderung zusammengefasst. Dies sind insbesondere Vormittagsfördergruppen, Nachmittagsfördergruppen, Studientage, Beratungsangebote für Eltern, Pädagogen und Interessierte, Informations- und Fortbildungsveranstaltungen. Sie sind zum Termin herzlich eingeladen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017