Nachrichten

Mittwoch, 16. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 21 ℃ · Straßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnenMarcel Mucker als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

VHS-Kurse 7. KW

Anmeldung für alle Kurse bei der VHS unter Tel. 06894/91460, für Kurse, die in Hassel stattfinden auch bei der Ortsverwaltungsstelle Hassel, Tel. 06894/51041

Nähen und Zuschneiden für Anfänger. Zu diesem Kurs lädt Claudia Tschudy-Lonsdorfer am Montag, 5. März, 18.30 Uhr bis 20.45, in die Südschule ein. Die Vorbesprechung hierzu findet bereits am Montag, 25. Februar statt. Anmeldung erforderlich.

Der Wochenend-Kurs „Skulpturen in Ytong, Alabaster, Speckstein für Anfänger und Fortgeschrittene –
Workshop II“ unter der Leitung von Anja Fuchsgruber findet am Samstag, 3. und Sonntag, 4. März, jeweils 10 bis 17.30 Uhr, in der Südschule statt. Die Vorbesprechung ist bereits am Dienstag, 27. Februar. Anmeldung ist erforderlich.

Ab Mittwoch, 28. Februar, 19.30 bis 21 Uhr., Kulturhaus, bietet die VHS einen Kurs „Kunstgespräche über die Klassische Moderne“ an. Kursleiterin ist Dr. Anne-Marie Werner. Anmeldung erforderlich!

Konfliktmanagement – die richtigen Worte finden. Zu diesem Thema lädt Irmtrud Rohleder-Voigt ab Donnerstag, 1. März, 18 bis 19.30Uhr in die Südschule ein. Konflikte mit unseren Mitmenschen gehören zu unserem Alltag. Meist finden wir zwar zu einer Lösung, doch oft geht einer als Verlierer aus dem Streit, häufig bleiben Verletzungen zurück. In dem Seminar lernen die Teilnehmer/innen Mechanismen kennen, nach denen sich Konflikte mit anderen Menschen entwickeln. Außerdem erfahren sie, wie diese konstruktiv

und im Interesse beider Parteien gelöst werden
können. Anmeldung erforderlich!

Am Donnerstag, 1. März, 18.30 bis 21.30 Uhr, Johannesschule in Rohrbach, beginnt der Töpferkurs in Aufbau-Platten-Rakutechnik und Plastizieren für Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Durch den Kurs führt Doris Tabillion. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.

Der VHS-Kurs „Taschenfilzen“ findet ab Freitag, 2. März, 18 bis 20.15 Uhr, in der Südschule statt. . In diesem Kurs erlernen Sie, unter der Leitung von Tanja Ritrovato, die Grundtechniken des Filzens und fertigen unter Anleitung Handtaschen, Umhängetaschen nach eigenen Ideen. Die Materialkosten betragen etwa 10 Euro. Anmeldung erforderlich.

Michael Maldener führt ab Samstag, 3. März, 13 bis 18 Uhr, in der Schule am Eisenberg durch den Kurs Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen. Anmeldung erforderlich.

DieVHS bietet ab Samstag, 3. März einen Workshop für Hundehalter „Nasenarbeit für Hunde“ an. Leiterin ist Ute Hauck. Der Workshop findet jeweils von 14 bis 18 Uhr statt. Treffpunkt ist am Parkplatz Kulturhaus. Die Teilnehmer fahren anschließend in ein geeignetes

Gelände in der Nähe. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk ist erforderlich.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017