Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Kirmes in St. Ingbert – FamilientagSonderveranstaltung der KinowerkstattWarmwasserbereitung mit Strom ist teuer!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Urlaub – Autos – Shopping

Der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in St. Ingbert findet am 18. März statt. Anlässlich der SaarLorLux-Tourismusbörse öffnen die Geschäfte am verkaufs-offenen Sonntag in St. Ingbert um 13 Uhr. Wer dem ganz großen Gedränge aus dem Weg gehen möchte, ist also gut damit beraten, das Mittagessen am Sonntag etwas früher anzusetzen.

Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren werden sich auch die Autohäuser wieder in der Fußgängerzone präsentieren. Verschiedene Marken werden vor Ort vertreten sein – eine gute Gelegenheit, sich über die neuesten Modelle zu informieren und mit relativ kurzen Wegen die unterschiedlichen Fahrzeuge zu vergleichen.

Bis 18 Uhr haben die St. Ingberter und erfahrungsgemäß viele auswärtige Besucher Gelegenheit, sich von der Leistungsfähigkeit des St. Ingberter Fachhandels zu überzeugen. Etliche Geschäfte bieten ihren Kunden an diesem Tag Sonderaktionen, sei es die Begrüßung mit einem Glas Sekt, eine Verschnaufpause bei einer Tasse Kaffee o.ä.

Über 3.000 kostenlose Parkplätze liegen in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Weitere verkaufsoffene Sonntage finden statt:
Am 7. Oktober in Verbindung mit der Ingobertusmesse , am 4. November anlässlich der Edelsteinbörse und am 2. Dezember. Außerdem ist am Samstag dem 8. Dezember bis 22 Uhr ein Night-Shopping in Verbindung mit dem Nikolausmarkt geplant.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017