Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 18 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fahrpreiserhöhungen im Saarländischen Verkehrsverbund (saarVV)

Mit der Preisanpassung sollen die Mehrwertsteuererhöhung, steigende Personal-und Sachkosten sowie die Kürzungen staatlicher Zuschüsse ausgeglichen werden. Insgesamt verteuerten sich alleine die Preise für Strom, Gas, Heizöl, Kraftstoffe und andere Energieträger im Jahr 2006 um 8,5 Prozent.

Die Tariferhöhung im Saarländischen Verkehrsverbund ist die niedrigste in der Region. So haben die angrenzenden Nachbarverbünde in Rheinland-Pfalz ihre Preise zu Beginn des Jahres im Durchschnitt um 4,3% erhöht.

Neue Angebote:

AboFun – Die Zusatzkarte für das Saarland mit dem FunFaktor

Neu im Angebot des saarVV: Ab dem 1. April 2007 gibt es das AboFun-Ticket zusätzlich zur SchülerAbo-Karte. Damit sind Schüler und Auszubildende ab 11.00 Uhr, an schulfreien Tagen sogar ganztägig, im gesamten Saarland mobil!

Das AboFun-Ticket kostet 10,00 EUR/ pro Monat und kann entweder monatlich gekauft oder gleich für ein ganzes Jahr zum SchülerAbo dazubestellt werden. AboFun berechtigt zur Nutzung aller Verkehrsmittel im saarVV und ist bei der DB Regio in der 2. Klasse gültig.

AboFun ist ab 1. April bei den Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen im saarVV und in den Bussen von RSW, NVG, KVS, Lay Reisen, Saarfürst Reisen und Baron Reisen sowie an allen DB Fahrkartenautomaten erhältlich

Landkreis-Schülerticket in Saarlouis und im Stadtverband Saarbrücken

Zum 01.04.2007 wird für Schüler und Azubis im Landkreis Saarlouis und im Stadtverband Saarbrücken eine neue AboCard mit landkreisbezogenem Geltungsbereich und Anerkennung in allen Verkehrsmitteln und Linien zum Preis von 39,00 Euro pro Monat eingeführt. Damit wird im Stadtverband Saarbrücken und im Landkreis Saarlouis eine Lücke im Angebot des Verbundes geschlossen.

Denn bisher war das Angebot auf die Landkreise Neunkirchen, Merzig-Wadern, St. Wendel und dem Saarpfalz-Kreis beschränkt.. Die Unterstützung durch die Aufgabenträger in den Landkreisen sowie im Stadtverband Saarbrücken hat dieses flächendeckende Angebot zu einem attraktiven Preis ermöglicht. Besonders interessant ist das neue Angebot für Lehrlinge, die im Monat oftmals zwischen mehreren Lernorten ( Betrieb, Berufsschule, überbetrieblicher Ausbildungsstätte) und dem Wohnort pendeln müssen.

Das neue „Landkreis/Stadtverband Schülerticket gilt für Fahrten mit allen saarVV-Unternehmen im gesamten Landkreis ist ausschließlich im Jahresabonnement erhältlich. Neuanträge nehmen die Verkehrsunternehmen vor Ort gerne entgegen. Nähere Informationen erhalten die Kunden von Ihren Abo-Centern

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017