Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfallflucht vom 30.01.2006

Unfallbeteiligte Fahrzeuge:

Unfallverursacher: unbekannt
Geschädigter: roter Mazda, DY

Geschlecht und Alter der Beteiligten: unbekannt

Sachverhalt : In den o.g. Zeitraum beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich eines LKWs, den in der Tankstellenzufahrt abgestellten PKW der Geschädigten.Die Beschädigungen entstanden durch ein herabfallendes H-Rohr, welches zum Verlegen von Wasserleitungen genutzt wird. Durch dieses Rohr wurden sowohl der linke Außenspiegel, als auch der Kotflügel und das Dach des Fahrzeugs in Mitleidenschaft gezogen.Der Gesamtschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017