Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Marcel Adam gastiert in der Gesamtschule Bexbach

Das Benefizkonzert, mit dem Projekte der Schule und ein Hilfsprojekt für die Flutopfer in Südostindien unterstützt werden sollen, setzt die Tradition der Frühlingskonzerte in der Sportaula der Gesamtschule fort.

Marcel Adam zählt als charmanter deutsch-französischer Grenzgänger zu den bekanntesten Künstlern der Region. Sein Markenzeichen ist ein Mix aus unterschiedlichen Stilen, Musikrichtungen und Sprachen, aus eigenen Kompositionen mit Texten auf Französisch und in lothringischem Dialekt, aber auch mit Variationen von Chanson-Klassikern.
Der Liederschreiber, Mundartdichter, Sänger und Komponist präsentiert sich als ein waschechter Entertainer, der die Klaviatur der flotten Sprüche und kleinen Zoten ebenso beherrscht wie die Akkorde auf seiner Gitarre.

Aufgrund der begrenzten Sitzplätze wird die Kartenreservierung unter Tel. 06826/93290 empfohlen. Karten zu 10,- Euro (ermäßigt 5,- Euro * Schüler, Studenten) sind ab dem 16.04. im Bürgerbüro der Stadt Bexbach und im Sekretariat der Gesamtschule erhältlich.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017