Nachrichten

Montag, 20. Mai 2019 · bedeckt  bedeckt bei 13 ℃ · Die Unabhängigen unterstützen Hans WagnerDornröschenschlafEinbruchsdiebstahl Bauhof St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Fahrradunfälle in St. Ingbert!

Bei allen Unfällen lag kein Fremdverschulden vor. Glücklicherweise hatten die Verletzten jeweils Fahrradhelme getragen, die mit dazu beitrugen, dass keine schwerwiegenden Kopfverletzungen auftraten.

Aus diesem Anlass weist die Polizei nochmals darauf hin, dass das Tragen eines Fahrradhelmes das Verletzungsrisiko minimieren kann.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019