Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

BSG: nur eine Silbermedaille bei DM TT in Offenburg

Als Gruppenzweite der Vorrunde kamen Bernd Müller, Michael Ciolek und Axel Lösch ins Viertelfinale scheiterten dort gegen die späteren Deutschen Meister
ihrer Schadens- und Wettkampfklassen.
Schon in der Vorrunde mit Lospech schieden Senior Willi Hoffmann und auch Neuzugang Peter Keller bei seiner ersten DM Teilnahme der aufgrund fehlender Routine im ersten Spiel der Vorrunde aufgeregt und nervös begonnen hatte und im fünften Satz mit 10:12 unterlegen war, aus.
Chancenlos mit 0:3 im Endspiel war Thomas Schmitt, der ebenfalls als Gruppenzweiter der Vorrunde sich immerhin ins Endspiel vorgekämpft hatte, die deutsche Vizemeisterschaft war ihm dann aber sicher.
Alle Doppel überstanden zwar noch erfolgreich die Vorrunde, verabschiedeten sich dann aber aus dem Wettbewerb. Lediglich wiederum Thomas Schmitt mit
Partner Jochen Wollmert (BSG Solingen) kam ins Halbfinale. in dem sie mit 1:3 unterlegen waren, auch das Spiel um die Bronzemedaille konnte von beiden nicht gewonnen werden, sodaß sie sich mit dem undankbaren 4. Rang begnügen mußten.
Die nächste größere sportliche Aufgabe der BSG TT-Spieler ist das eigene Pokalturnier am 19. Mai in der STTB Halle. hpr

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017