Nachrichten

Sonntag, 26. Mai 2019 · sonnig  sonnig bei 13 ℃ · Wählen gehen!Filmmusik-Konzert des Nachwuchs-OrchestersTage der offenen Tür beim Technischen Hilfswerk

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

versuchte räuberische Erpressung

Sachverhalt:
Der Geschädigte wurde in der Alten Bahnhofstraße, in Höhe des Parkhauses Woolworth, von zwei unbekannten männlichen Personen angesprochen. Diese verlangten unter Vorhalt eines Messers Bargeld von ihm. Nachdem die Täter den Geschädigten schlugen, gelang es ihm zu flüchten.Der Geschädigte wurde leicht verletzt.
Hinweise zum vorliegenden Fall erbittet die
Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894/1090

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019