Nachrichten

Freitag, 30. Oktober 2020 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Infektionsgeschehen am BBZ St. Ingbert und Homburger Kitas St. Ingbert soll bei Diskussion zur Brunnenbohrung eingebunden werden! Busproblem auf dem Roten Flur gelöst

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

29 digitale Schulbotschafter ernannt

Oberbürgermeister Professor Dr. Ulli Meyer ernannte letzte Woche 29 digitale Schulbotschafter. Die Schulbotschafter sind ein Baustein des neu gegründeten IT-Bündnisses in St. Ingbert.

IT-affine Eltern unterstützen als Mentoren in den Grundschulen das Lehrpersonal, die Schüler und die Elternschaft in Fragen der Digitalisierung. Die Eltern, die überwiegend in der IT-Branche arbeiten, sind aber auch Multiplikatoren, Coaches und Ansprechpartner vor Ort in den Schulen. Die Idee der Schulbotschafter lehnt sich an das Young Thinker-Programm der lokal ansässigen SAP an, welche ihren Mitarbeitern den Freiraum gibt sich an lokalen Bildungseinrichtungen für IT-Projekte zu engagieren.

Oberbürgermeister Professor Dr. Ulli Meyer: „Ich bin stolz, dass durch die Initiative der Eltern das IT-Bündnis entstanden ist. Durch die Einbindung der IT-affinen Eltern als digitale Schulbotschafter bringen wir IT-KnowHow direkt in die Schulen. Ich bedanke mich bereits jetzt für das ehrenamtliche Engagement aller Beteiligten.“

Durch das IT-Bündnis soll die Medienkompetenz von Schülern, Lehrern und Eltern gestärkt werden und der Ausbau der Digitalisierung an den Grundschulen vorangetrieben werden.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020