Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Die SPD-Fraktion hat folgenden Antrag für die Sondersitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Dienstag (24.7.2007) zum Brandschaden der Josefskirche gestellt:

2. wie kann den Bürgern, die ihre Wohnung nicht benutzen dürfen, für die Übergangszeit unbürokratisch geholfen werden?

3. wie kann den Befürchtungen der anliegenden Geschäftsinhaber geholfen werden, dass die längere Schließung der Geschäfte durch die Sperrung der Kaiserstraße nicht zu dramatischen wirtschaftlichen Einbußen führt? Bei zweiwöchiger Schließung fehlen immerhin die halben Monatseinnahmen. Gibt es rechtliche Probleme durch die notwendige zwangsweise Anordnung des Verbotes der Betretung der Häuser? Ist so etwas durch eine Versicherung abgedeckt?

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017