Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Unfallbeteiligte Fahrzeuge: 1) Pkw Kombi Vectra, silbergrau2)
Fahrradfahrer

Geschlecht und Alter der Beteiligten: 1) M / 56 Jahre2) M / 46 Jahre

Sachverhalt : Fahrradfahrer befährt die L 112 von St. Ingbert kommend in Fahrtrichtung Elversberg. In Höhe der Einmündung zu Lauerwiese biegt der
auf der Linksabbiegespur ihm entgegenkommende Pkw nach links in die Straße In der Lauerswiese ab, ohne den Vorgang des Fahrradfahrers zu beachten. Der
Pkw erwischt das Hinterrad des Fahrrades, wodurch der Fahrradfahrer stürzt und zu Boden fällt. Er wird dabei leicht verletzt. Am Fahrrad entsteht leichter
Sachschaden. Der Pkw-Fahrer dreht mit seinem Fahrzeug in der Lauerswiese, fährt zurück, biegt dann nach links in die Elversberger Str.,
Fahrtrichtung Stadtmitte / Josefstaler Str. ab und entfernt sich unerlaubt vom
Unfallort. Er kann kurz darauf ermittelt werden

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017