Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 8 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Weltladen St. Ingbert kommt – Trägerverein „Fair-rückt e.V.“ gründet sich

Getreu dem Motto „Global denken – lokal handeln“ werden hier fair gehandelte Produkte des täglichen Lebens aus aller Welt angeboten. Ein ansprechender Flyer, der die Beweggründe dazu erläutert, liegt an verschiedenen Stellen in St. Ingbert bereits aus.
Interessenten, die sich mit Ideen, tatkräftigem Engagement, finanziell oder auch nur als einfaches Mitglied einbringen möchten, können bei Beate Mohr Tel.: 06894/88121 (mohr.beate@freenet.de), Albert Jäger Tel.:06594/382759 (albertjaeger@yahoo.de) oder Angelika Hauptmann Tel.: 06894/384695 (peterhauptmann@aol.com) Näheres erfahren – oder einfach beim nächsten Treffen am 26. September im Martin-Luther-Haus um 19.30 Uhr vorbeischauen.
Vorschläge für ein geeignetes Ladenlokal sind ebenfalls willkommen – und wer beim Soli-Lauf am 15./16. September Farbe als Fair-rückter bekennen will, oben melden, die Genannten geben dann die sachdienlichen Hinweise zu T-Shirt-Bezugsquelle und Startzeit.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017