Nachrichten

Samstag, 19. August 2017 · klar  klar bei 12 ℃ · Ü30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Konzert von Herbert Grönemeyer

Zum Konzert von Herbert Grönemeyer am Sonntag, 16. Seotember, 20 Uhr, Herbert Grönemeyer in der Rockhal im luxemburgischen Esch sur Alzette, können die Fans per Bus und Bahn statt mit dem eigenen Wagen anreisen. Die Konzerttickets gelten am Konzerttag auch als Fahrkarte.

Die Rockhal bietet in Zusammenarbeit mit dem „Verkéiersverbond“ Besuchern die Möglichkeit, zu sämtlichen Konzerten im September diesen Jahres kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Also warum sich ins Auto setzen, wenn Sie doch einfach und bequem mit Ihrer Eintrittskarte (Hard Ticket oder e-Ticket) mit Bus und Bahn gratis durch ganz Luxembourg reisen können? Ab sofort können Sie Staus und Warteschlangen an den Parkplätzen, wie sie bei größeren Konzerten unvermeidbar sind vergessen! Kommen Sie nach Luxembourg und starten Sie vom nächstgelegenen Bahnhof aus bequem mit dem Zug zur Rockhal (Haltestelle Belval-Usine).

Für die Anreise beispielsweise aus der Region Trier empfiehlt sich die folgende Anreise: Ab Bahnhof Wasserbillig mit dem Zug Linie 30 Richtung Luxembourg Stadt, dann weiter mit Linie 60 Richtung Esch-Alzette/ Pétange bis Haltestelle Belval-Usine. Von dort sind es zu Fuß nur noch wenige Meter bis zur Rockhal.

WICHTIGER HINWEIS FÜR KONZERTBESUCHER: Wer Karten über e-ticket gekauft hat, kann diese am Sonntag ab 16.30 Uhr direkt an der Rockhal umtauschen. Die Tageskasse öffnet um 18 Uhr. Der Einlass in die Halle beginnt ebenfalls um 18 Uhr. Das Konzert mit Herbert Grönemeyer beginnt um 20 Uhr.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017