Nachrichten

Donnerstag, 22. Februar 2018 · klar  klar bei -4 ℃ · Die PARTEI beglückwünscht die CDU Crew zu ihren neuen JobsBenno Mohr verlängert seinen Vertrag in ElversbergBilderbuchkino mit Maria Lang in der Stadtbücherei

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall auf der L 244 am 02.10.07

Am 02.10.2007 gegen 16:50 Uhr ereignete sich auf der L 244 in Fahrtrichtung Sulzbach ein Verkehsrunfall, bei dem eine 69 Jahre alte Frau aus Saarbrücken verletzt wurde. Die Dame war mit ihrem Pkw, Citoen 2 cv (Ente) von St. Ingbert aus nach Sulzbach unterwegs. Plötzlich wurde ihr schwindelig und schwarz vor den Augen. Nach Angaben der Zeugen fuhr sie plötzlich Schlangenlinien und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie fuhr etwa noch sechzig Meter weiter über einen Grünstreifen und stieß mit ihrem Pkw frontal gegen einen Baum. Wie durch ein Wunder wurde die 69 jährige Frau nur leicht verletzt.
Die Bergungs- und Sicherungsarbeiten durch drei Fahrzeuge der FFW St. Ingbert dauerten etwa 30 Minuten. Während dieser Zeit war die L 244 in diesem Bereich vollgesperrt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018