Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 18 ℃ · Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018Gesunde Ernährung in jedem Alter

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Nikolaus-Markt in der St. Ingberter Fußgängerzone

Vom 6. bis 9. Dezember findet in der Fußgängerzone St. Ingbert zum 10. Mal der Nikolaus-Markt statt. Der Markt ist Donnerstag von 15 bis 20 Uhr, Freitag von 15 bis 22 Uhr, Samstag von 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 14 bis 20 Uhr geöffnet.
Die stimmungsvoll dekorierten Häuschen versetzen die Besucher in weihnachtliche Stimmung und das Angebot ist breit gefächert: Stände mit Parfüm, Naturkosmetik, Schmuck, diversen Geschenkartikeln, Nussknackern und Räuchermännern, etc. laden zum Stöbern ein. Die angebotenen leiblichen Genüsse reichen von selbstgebackenen Plätzchen, Zimtwaffeln und Crèpes, über Rostwürste bis hin zu Maronen und natürlich Punsch und Glühwein in allen Variationen.
An allen vier Tagen findet auf und um die Bühne ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm statt. Am Freitag um 16:45 Uhr führt der Nikolaus den Laternenumzug der Kinder durch die Fußgängerzone an. Ebenfalls am Freitag findet in diesem Jahr erstmalig eine lange Shoppingnacht statt. Bis 22:00 Uhr kann nach Lust und Laune eingekauft werden. Kinder- und Jugendchöre bzw. –orchester werden an allen vier Tagen weihnachtliche Lieder zum Besten geben und der Nikolaus besucht den Markt täglich, um die Kinder mit kleinen Geschenken zu erfreuen.

Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle der Stadtmarketing gGmbH
unter Tel. 06894/13762

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017