Nachrichten

Sonntag, 19. November 2017 · sonnig  sonnig bei 5 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kinowerkstatt – Programm vom 2. – 5. November

Die Kinowerkstatt St. Ingbert, Pfarrgasse 49, zeigt am Wochenende, Freitag, den 2. November, um 19 Uhr, sowie am Sonntag, den 4. November, um 20 Uhr „Sicko“ (USA 2007) von Michael Moore. Michael Moores neuer Film „SiCKO“ zeigt die brutale Realität des US-Gesundheitssystems.
„SiCKO“ ist eine beißende Anklage der Gesundheitspolitik in den USA. Im reichsten Land der Welt können sich fast 50 Millionen Menschen keine Krankenversicherung leisten.
Doch dann, mitten im sozialistischen Feindesland Kuba, finden Moore und seine ‚Sickos‘ ein medizinisches Paradies: medizinische Versorgung als Selbstverständlichkeit und nicht als business. Michael Moores Kranke bekommen auf Kuba die Hilfe, die sie zu Hause vergeblich gesucht haben. Eine echte Provokation à la Michael Moore.
Eintritt: 2.50/4.- Euro
Informationen unter www.kinowerkstatt.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017