Nachrichten

Mittwoch, 21. November 2018 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Grüne St. Ingbert setzen auf BürgerdialogGemeinsamer Einsatz für den Erhalt der „Brücke in der Au“Fußgängerbrücke im Auwald bleibt erhalten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Autoknacker in Rohrbach

und entwendeten anschließend fachmännisch deren Einbauradios und 1 Geldbeutel mit diversem Inhalt ( 50 Euro Bargeld, Führerschein, Fahrzeugschein, Bootsführerschein, Krankenkassenkarte, Sparkassenkarte ). Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Betroffen waren Fahrzeuge, die in folgenden Straße abgestellt waren: Mühlstraße, Spieser Straße, Hinter den Gärten, St. Ingberter Flurstraße. Wer hat am Montagabend verdächtige Beobachtungen gemacht ? Aus Sicht der Polizei ist es denkbar, daß durch den oder die Täter ein Depot zur Ablage des Diebesgutes eingerichtet wurde. Auch hier hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Polizeiinspektion St.Ingbert
Kaiserstraße 48
Tel.: 06894 / 109-0
Fax: 06894 / 109-205

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018