Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 13 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kfz-Aufbrüche und Wohnungseinbrüche in St. Ingbert

Bei dem Wohnungseinbruch wurden die Täter, gegen 18:15 Uhr, durch die heimkehrenden Bewohner bei der weiteren Tatausführung gestört und flüchteten zu Fuß. Es handelte sich um zwei dunkel gekleidete männliche Personen, welche in Richtung Theresienstraße liefen. In diesem Zusammenhang fiel auch ein Kleinwagen auf, der zum gleichen Zeitpunkt von der Zufahrt der Altenheimwohnungen St. Barbara in die Hildegardstraße einfuhr.

In der Nacht vom 13.11. auf den 14.11.2007 wurden in St. Ingbert in der Von-der-Leyen-Straße zwei Fahrzeuge der Marke VW-Polo, Farbe blau, aufgebrochen und aus den Fahrzeugen jeweils der Autoradio-CD-Player entwendet.

Hinweise an die PI St. Ingbert, Tel. 06894/1090

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017