Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · sonnig  sonnig bei 19 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Raub auf Kahlenbergparkplatz

Um 04:45 schlief der 39jährige noch im Führerhaus seines LKW, als er durch Geräusche wach wurde.

Er stieg aus und sah einen mit Schlauch und 2 Kanistern hantierenden Unbekannten, offensichtlich einen Benzindieb, der sich am Tank seines Fahrzeuges zu schaffen machte.

Kaum hatte er den mit einer Sturmhaube unkenntlich gemachten Unbekannten angesprochen, kam ein zweiter Täter, ebenfalls maskiert, hinzu, bedrohte den LKW-Fahrer mit einer Pistole und zwang ihn sein Bargeld in Höhe von fast tausend Euro herauszugeben.

Dann flüchteten die 2 Täter mit einem dunklen Kastenwagen.Die Polizei fahndet nun nach 2 etwa 170 cm großen Männern von möglicherweise osteuropäischer Herkunft und dunkler Bekleidung.

Einer von ihnen trug einen dunklen FILA-Trainingsanzug.

Beide sprachen deutsch mit ausländischem Akzent.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017