Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Munition auf Parkplatz abgelegt, Metalldiebstahl

Die Fundstelle wurde durch die Polizei sofort weiträumig abgesichert, der polizeiliche Kampfmittelbeseitigungsdienst zur Begutachtung herangezogen. Im Innern der Kiste wurde schließlich ein 20mm-Flak-Geschoss (Flak=Fliegerabwehrkanone) aus dem 2. Weltkrieg festgestellt.Eine erste Überprüfung durch einen Delaborierer ergab, daß das Geschoß mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mit einer Treibladung gefüllt und somit tatsächlich für Kunden des Einkaufsmarktes ungefährlich war.Weitere Untersuchungen werden noch durchgeführt.

Die Polizei fragt nun, wer Angaben über die Person machen kann, die die orangefarbene Kiste abgelegt hat oder etwas über die Herkunft der auffälligen Kiste oder des Flak-Geschosses sagen kann ?

Zwischen Samstag, dem 22.12., und dem 28.12. haben Unbekannte die Handläufe zweier Geländer der St. Christophorus-Schule in der Straße „Zur Schnapphahner Dell“ in St. Ingbert gestohlen. Die Handläufe wurden aus Edelstahl gefertigt,sind jeweils 7 und 8 m lang, ihr Wert beträgt etwa 1500 Euro.

Die Polizei geht davon aus, daß die Tat geplant wurde, da zum Abschrauben der Handläufe spezielles Werkzeug erforderlich ist.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017