Nachrichten

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · 50 Jahre galerie m beck HomburgWintervorbereitung der Regionalliga-MannschaftVeränderungen im Regionalliga-Kader der SV Elversberg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Massenschlägerei Eventhaus St. Ingbert

dass eine größere Anzahl von Personen in eine bzw. mehrere Schlägereien verwickelt waren. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten dann fest, dass ca. 25-30 Personen aufeinander einschlugen. Die Situation konnte dann mit Hilfe der Sicherheitskräfte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Letzendlich gab es bei den Auseinandersetzungen mehrere Verletzte, wobei eine Person im KKH IGB behandelt werden musste.

Die Veranstaltung, die sich in ihrer Auflösung befand, wurde dann noch von der Polizei bis zu deren Ende überwacht.

Zu den begangenen Straftaten der Körperverletzungen sucht die Polizei Zeugen, die eine oder mehrere Vorfälle beobachtet haben. Hinweise an die PI St. Ingbert unter 06894-1090.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017