Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wohnhausbrand in St. Ingbert

Im Gebäude halten sich zu dieser Zeit die 21-jährige Tochter des Hausbesitzers und der 79-jährige Opa auf. Beide können rechtzeitig das Anwesen verlassen, nachdem die Feuerwehr verständigt wurde. Durch den Brand wird das Gebäude stark in Mitleidenschaft gezogen, der Sachschaden dürfte nach ersten Einschätzungen über 100.000 Euro liegen. Die Löscharbeiten dauern bis in die Nachmittagsstunden an, insgesamt sind 11 Löschfahrzeuge der Bezirke St. Ingbert und Rohrbach im Einsatz. Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern derzeit noch an.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017