Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 22 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

36. Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der Tür

Die Vorbereitungen für den 36. Rohrbacher Weihnachtsmarkt sind schon seit Wochen im vollen Gange.

Der Rohrbacher Weihnachtsmarkt wird traditionell jedes Jahr von einem Hauptsponsor aus Rohrbach unterstützt. In diesem Jahr ist dies die Familie Rainer Bleif mit ihrer Firma „Der Rohrbacher Pflegedienst“.

Bei der Auftaktveranstaltung des 36. Rohrbacher Weihnachtsmarktes Anfang Oktober, stellte Hauptsponsor Rainer Bleif die Firma Rohrbacher Pflegedienste vor. Sitz der Firma ist das „Alte Forsthaus“. Er, Ehefrau Christine und Sohn David sowie die Vertretung Nicole Heib begrüßten die Gäste. Rainer Bleif erklärte, dass das 1885 erbaute Haus „Altes Forsthaus“ eine lange Tradition hat, u. a. gab es früher hier eine Postkutschenstation. Seit 2005 gibt es in diesem Hause die Rohrbacher Pflegedienste. Die Firma hat 38 Mitarbeiter, alleine in der Tagesstätte werden bis zu 700 Gäste im Monat betreut.

Nach dem Rundgang mit Erläuterungen, bedankte sich Ortsvorsteher Roland Weber, der Ortsrat steht als Dachorganisation über dem Dorffest und Weihnachtsmarkt, bei der Familie Bleif für Ihre Unterstützung am diesjährigen Rohrbacher Weihnachtsmarkt.

Dr. Jörg Schuh, Leiter des Weihnachtsmarktausschusses, stellte die einzelnen Mitglieder des Ausschusses vor. Der Weihnachtsmarkt zählt im Innenberich 55 Stände und wird wie in jedem Jahr in der Halle ausgebucht sein. Wer im neugestalteten Außenbereich noch einen Platz ergattern möchte, sollte sich an den Organisationsausschuss wenden.

Information über Tombola
Ausschussmitglied Reinhard Gehring, zuständig für die Tombola, informierte wie folgt: Beim letzten Weihnachtsmarkt 2015 gab es bereits eine Riesen-Tombola (vorher Kindertombola und große Tombola).

In diesem Jahr gibt es wieder eine Änderung; es werden jedes Jahr abwechselnd je eine Schule, einen Kindergarten und der Ausschuss zusammenarbeiten. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ werden in diesem Jahr die Pestalozzischule (Leitung Nadine Müller), der Kindergarten (KITA) Regenbogen – Jahnstraße von der Lebenshilfe (Leitung Bettina Groterath-Steffen) und der Ausschuss die Tombola am Weihnachtsmarkt ausrichten.

Gehring bittet alle Firmen, Geschäfte und Privatpersonen aus Rohrbach und Umgebung, die Weihnachtstombola zu unterstützen. Wegen der Gemeinnützigkeit und Wohltätigkeit können sie selbstverständlich wenn nötig eine Spendenquittung erhalten. Er hofft, wenn in naher Zukunft, Mitglieder der Schule, des Kindergartens, der Elternvertreter bzw. der Fördervereine oder dem Tombola-Ausschuss vor der Tür stehen und um eine Spende bitten, diese unterstützt werden.

Scheckübergabe in diesem Jahr
Rainer Bleif von den Pflegediensten Bleif übernahm im Anschluss die Scheckübergabe an das Orga-Team des Rohrbacher Weihnachtsmarktes. Bleif betonte, dass sie gerne als Hauptsponsor beim 36. Rohrbacher Weihnachtsmarkt 2016 zur Verfügung stehen.

Neues Plakat vorgestellt
Dann war es soweit, das Weihnachtsplakat 2016 wurde vorgestellt und im Plakatverteiler ausgegeben.

Informationen rund um den Weihnachtsmarkt
Danach gab es Informationen für Teilnehmer und Besucher des 36. Rohrbacher Weihnachtsmarktes 2016.

Der Weihnachtsmarkt findet am 1. Adventwochenende, Samstag, den 26.11 und Sonntag, den 27.11.2016, jeweils in der Zeit von 11 Uhr bis 20 Uhr in und vor der Rohrbachhalle statt.

Teilnehmer werden gebeten, sich bis 24. Oktober 2016 anzumelden.

Anmeldungen, Nachfragen, Informationen usw. erhalten Sie wie folgt:
Organisationsausschuss Rohrbacher Weihnachtsmarkt Obere Kaiserstraße 134, 66386 St. Ingbert, info@rohrbacher-weihnachtsmarkt.de www.rohrbacher-weihnachtsmarkt.de Tel. 01577 74 58 005 – Fax: 06894 – 590 82 67.

Der Weihnachtsmarktausschuss hofft, dass wie in den vergangenen Jahren, viele Besucher auch den 36. Rohrbacher Weihnachtsmarkt 2016 besuchen.

Titelbild:
Das Orga-Team des Rohrbacher Weihnachtsmarktes und der Hauptsponsor, der Rohrbacher Pflegedienst Bleif, präsentieren das neue Plakat des Rohrbacher Weihnachtsmarktes 2016

 

PM: R. Gehring

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017