Nachrichten

Donnerstag, 22. Februar 2018 · klar  klar bei -4 ℃ · Die PARTEI beglückwünscht die CDU Crew zu ihren neuen JobsBenno Mohr verlängert seinen Vertrag in ElversbergBilderbuchkino mit Maria Lang in der Stadtbücherei

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Gewerbegebiet in Neuweiler beunruhigt St. Ingberter Bürger

Die Verwaltungsleute bestätigten, dass die zu bauenden Fabrikhallen nur wenige hundert Meter vom St. Ingberter Wohngebiet Rockental entfernt seien, die Bürger aber die Fabrikhallen nicht zu Gesicht bekämen. Die Lebensqualität der Bürger werde weiterhin von Lärm und Dreck nicht beeinflusst. Das Gewerbegebiet sei für die Gemeinde Neuweiler darüber hinaus von großer Bedeutung, da sich gutes Geld verdienen lasse. Dazu wäre es eben notwendig, Bäume zu fällen. Der Forst habe dem Ganzen sowieso zugestimmt. Die Firmen, die sich dort ansiedeln würden, hatten zuvor mit dem Rückzug aus der Gemeinde gedroht, wenn das Bauvorhaben im Gewerbegebiet scheitern würde.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018