Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Pressemitteilung zum Doppelhaushalt 2017/2018Skischule bietet Trainingswoche & Skikurs für LangläuferAutogenes Training in Blieskastel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zeugen hinweis führt zu Festnahme von Dieben

Er sah noch, wie plötzlich einer der beiden eine Tasche in der Hand hatte, die aus dem Auto stammen mußte.

Dann rief die aufmerksame Zeuge sofort die St. Ingberter Polizei an, beschrieb die beiden Verdächtigen, die dann die zwei im Rahmen einer Fahndung festgenommen werden konnten.

Die Ermittlungen erbrachten, daß die Tasche tatsächlich aus dem Auto gestohlen worden war.

Die Beschuldigten wurden verantwortlich vernommen, erkennungsdienstlich behandelt (Lichtbilder, Fingerabdrücke), auch wurde eine Speichelprobe zur Ermittlung ihrer DNA entnommen. Nach Abschluß der polizeilichen Ermittlungen wurden sie auf freien Fuß gesetzt.

Bei dem einen der beiden handelt es sich um einen Staatenlosen 24jährigen aus Zweibrücken, sein Komplize ist 20 Jahre alt und wohnt in Saarbrücken.

Beide sind in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen unterschiedlicher Delikte in Erscheinung getreten.

Die Polizei geht davon aus, daß sie zur Begehung der Tat mit dem Zug nach St. Ingbert angereist sind.

Wer hat das Öffnen des schwarzen Peugeot 206 beobachtet und kann weitere Angaben machen ?

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017