Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Musikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Volkshochschule St. Ingbert schließen ihren Integrationskurs ab

Integrationskurse werden seit dem Inkrafttreten des neuen Zuwanderungsgesetzes 2005 von der Volkshochschule St. Ingbert in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) angeboten.
Das Ziel der Kurse ist die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten im Sinne gesellschaftlicher Teilhabe und Chancengleichheit. Dies soll erreicht werden durch Vermittlung von ausreichenden Kenntnissen der deutschen Sprache bis zum angestrebten Niveau einer selbstständigen Sprachverwendung (Niveau B1), Vermittlung von Wissen zur Alltagsorientierung und Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte in Deutschland.
Am Freitag, 4. April, um 11.30 Uhr werden die Zertifikate durch Anke van Stippelen, Regionalkoordinatorin des BAMF, überreicht.
Weitere Informationen zu Integrationskursen: VHS St. Ingbert, Monika Schmitt, Tel. 06894 38795-12.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017