Nachrichten

Donnerstag, 24. Mai 2018 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 16 ℃ · Unterhaltsame Lesung mit Matthias StolzToscani besucht Amtsgericht St. Ingbert am Tag der offenen TürHerzlicher Empfang in der Partnerstadt Rhodt unter Rietburg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Bußgeldbescheid aus dem Ausland

Der Mann prüfte das mit buntem Wappen, mit Namen unterschriebene und auf den ersten Blick echt erscheinende Schreiben der „Comune die Garda Comando die Polizia Locale“ jedoch genauer und stellte fest, daß die angebliche Regelübertretung am 03.08.2005 erfolgt sein sollte. Das in dem Schreiben richtig aufgeführte Kennzeichen seines Autos hatte er allerdings erst am 13.09.2005 erteilt bekommen.

Außerdem gab der Angeschriebene an, letztmalig im Jahre 2000 in Italien aufgehalten zu haben und dies auch nur mit einem Leihfahrzeug.

Überwiesen hat der St. Ingberter bislang nicht.

Die Polizei geht von einem versuchten Betrug aus und hat eine Strafanzeige gefertigt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018